Wieso die Handyortung oft als unecht dargestellt wird

 

echte-handyortungSchuld für die Zweifelhaftigkeit der Handyortung haben die Abzocker, die über verschiedene Wege versuchen die Menschen dazu zu bringen ihre „Handyortung“ zu nutzen, die eigentlich keine Handyortung ist und auch nicht funktioniert. Sicherlich haben Sie auch mal in der Werbung Applikationen für das Handy gesehen, die als echte Handyortung angepriesen werden, doch nach dem Herunterladen und Installieren gar nicht funktionieren oder eine Simulation darstellen. Die Menschen sind aus diesem Grund misstrauisch geworden und haben sich die Meinung gebildet, dass es eine echte Handyortung gar nicht gibt. Wir überzeugen Sie vom Gegenteil, denn bei uns ist die Handyortung so echt, dass sie echter nicht sein kann und des Weiteren kann sie auch zwei Wochen lang kostenlos getestet werden. Überzeugen Sie sich selbst und führen Sie noch heute Ihre erste kostenlose Handyortung aus um ein Handy heimlich orten zu können.

 

Die echte Handyortung gibt es

 

echte-handyortungDie Handyortung ist schon seit Jahren auf dem Markt, doch ist sie seit der Einführung der sozialen Netzwerke erst richtig bekannt geworden. Dort kann die Handyortung dazu genutzt werden um seinen Freunden mitzuteilen, wo man sich gerade befindet und um eine Datenbank aufzubauen bei welcher die Freunde sehen können, was es in der Nähe Tolles gibt. Aus diesem Grund gibt es auch immer mehr Anbieter für die echte Handyortung, die ihr Geld damit verdienen. Welche Möglichkeiten der Handyortung es gibt, die echt funktionieren, sagen wir Ihnen natürlich in dem Folgeartikel.

 

Die Handyortung beim Handyhersteller

 

echte-handyortung-handyherstellerDie beliebteste und die sicherste Handyortung gibt es bei den Handyherstellern. Jeder, der ein neues Handy, bzw. Smartphone kauft, hat die Möglichkeit sich beim Portal des Herstellers kostenlos anzumelden und die Handyortung zu nutzen. Dabei handelt es sich um eine App, die man auf dem Handy installieren muss und dann hat man die Gelegenheit das Handy per Computer aus über die Internetverbindung zu steuern und unter Anderem ist auch die Handyortung integriert, damit man sein Handy im Falle eines Diebstahles oder eines Verlustes wiederfinden kann. Lediglich bei einigen Herstellern muss man eine Gebühr bezahlen, wie beispielsweise bei Apple (iPhones).

 

Die Handyortung per App

 

echte-handyortung-lokalisierungWeil noch lange nicht jedes Handy von der Herstellerortung unterstützt wird, kann man auch auf Apps von Drittanbietern zurückkommen. Dabei handelt es sich eigentlich um nichts anderes als bei der Handyortung, bzw. Fernbedienung des Handys vom Hersteller um ein Handy online orten zu können. Es wird ebenfalls eine App auf dem Handy installiert über welche man das Handy per Software, die man auf dem Computer installiert, steuern kann und natürlich orten kann. Nachteilig dabei ist, dass diese Fernsteuerung etwas kostet doch ist das der Preis dafür, dass man auch auf günstigeren Geräten diese Funktion nutzen kann. Die Herstellerortung ist eher für die etwas teuereren Modelle gedacht.

 

Die Qual der Wahl

 

Wie Sie sehen können, funktioniert die echte Handyortung im Internet tatsächlich, auch wenn die Wege für die Handyortung verschieden sind. Sie funktioniert jedoch unabhängig davon, ob man eine App vom Hersteller oder eine von einem Drittanbieter oder gar einen Online Service benutzt. Auf dubiose Werbungen sollte man nicht reinfallen, weil diese Software, bzw. die Handyortung höchstwahrscheinlich nicht funktioniert. Um ganz sicher zu sein sollten Sie darauf achten, ob es sich um eine Fun-App handelt. Apps mit dieser Bezeichnung funktionieren definitiv nicht und im besten Fall handelt es sich um eine Simulation einer imaginären Handyortung, die nichts bringt.

5 Comments → “Die echte Handyortung”


  1. Dirk

    7 years ago

    Welche Apps könnt ihr mir denn für die Handyortung so empfehlen? Ich habe bisher immer Google Latitude benutzt , aber die App stürzt ständig ab und funktioniert auch bei mir nicht so gut. Ich habe ein HTC Legend und habe auch andere Apps probiert, die ich aber nicht zum Laufen bekommen habe. Hat einer einen Tipp?

    Reply

  2. maxderhase

    7 years ago

    Google Latitude müsste bei dir eigentlich laufen. Da stimmt etwas sicherlich mit deinem Handy nicht. Anonsten probier mal die Handyortung hier auf der Seite. Die sollte nämlich klappen, ganz egal, welches Handy du hast, weil kein Programm installiert werden muss.

    Reply

  3. femmefatale

    7 years ago

    Im Internet wimmelt es nur so von komischen Anbietern, die einem das Geld abzocken. Da muss man echt aufpassen. Ich empfehle, die AGBs zu lesen und darüber hinaus auch das ein oder andere Bewertungsportal zu besuchen, wo andere ihre Meinung zu den Handyortungsdiensten abgeben können. Danach ist man schlauer.

    Reply

  4. Senora

    7 years ago

    Bewertungsportalen kann man heutzutage auch nicht wirklich trauen. Teilweise schreiben die ja gute Bewertungen, weil sie Affiliate Partner sind und von den Abzockern Provision kassieren und das nicht zu knapp. Ich würde mich im Zweifel an die offiziellen Handyorter halten.

    Reply

  5. Yawoo

    7 years ago

    Cool, dass man hier die echte Handyortung gratis bekommt. Ich habe es schon mit einer App ausprobiert, die kostenlos war aber im Nachinein habe ich festgestellt, dass es so eine komische Abofalle war. Und wer behauptet, die echte Handyortung ist nicht möglich, der sollte mal die Handyortung hier auf der Seite probieren. Sie ist definitiv möglich.

    Reply

Hinterlasse einen Kommentar → Dirk

adarsh